Benutzeranmeldung

Leider sind Sie nicht eingeloggt. Bitte geben Sie unten Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, damit Sie diesen länger zurückliegenden NoonSong anhören können.
Anmelden

Werke im NoonSong am 30.9.2017, 12:00 (16. Sonntag nach Trinitatis)

Eine Neuentdeckung mit Berlin-Bezug hält dieser NoonSong bereit: Johann Philipp Kirnberger wirkte ab der Mitte des 18. Jahrhunderts am Preussischen Hof in Potsdam, Rheinsberg und Berlin, zunächst als Geiger, dann auch als Kapellmeister und Kompositionslehrer der Anna Amalia von Preussen.

Auch wenn kein direktes Lehrer-Schülerverhältnis mit Johann Sebastian Bach nachgewiesen werden konnte, steht Kirnbergers Psalmvertonung doch ganz in der barocken Kompositionstradition, angereichert mit unerwarteten harmonischen Entwicklungen.

Preces & Responses:

John Reading (c. 1645 - 1692): Preces and Responses

Tagespsalm:

Johann Philipp Kirnberger (1721 - 1783): An den Flüssen Babylons*

 

Wochenpsalm:

William Byrd (ca. 1540 - 1623): Confirma hoc Deus

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Michael Praetorius (1571-1621): Meine Seel erhebt den Herren mein

Hymnus:

Johann Crüger (1598 - 1662): Wach auf, mein Herz, und singe